Wie Sie als Unternehmer zur Marke werden

Sie haben kein großes Budget für Ihren Markenauftritt?
Anzeigen zu schalten ist Ihnen zu teuer und zu ineffizient?
Sie haben keine patentierte und einzigartige Erfindung, die Sie als Einziger am Markt anbieten?

Perfekte Voraussetzungen für Ihren Markenaufbau mit Persönlichkeit!

Als Kleinunternehmer haben Sie tagtäglich Kontakt zu Ihren Kunden und potentiellen Interessenten. Individuelle Kundenbeziehungen müssen Sie nicht erst durch eine große Kampagne glaubhaft machen und künstlich einen netten „Herrn Kaiser“ in Ihrer Werbung etablieren, um für Persönlichkeit in Ihren Kundenbeziehungen zu sorgen. Ihre Kundenbeziehungen entstehen automatisch!

Als Kleinunternehmer können Sie durch Ihre lebendige Ausstrahlung, Ihren besonderen Mix an Soft-Skills und natürlich Ihre Begeisterung punkten! Wenn Sie Ihre Identität voll ausleben, werden Sie so einzigartig, dass Sie einen eigenen Markt kreieren!

Und das Beste: Ihre Kunden erhalten eine Leistung, die sie erfüllt und sie sind bereit, einen angemessen Preis dafür zu zahlen.

Selbsttest: Unternehmensidentität und Persönlichkeit

Mit den folgenden Aussagen können Sie für sich herausfinden, wo Sie bei Ihrem
Markenaufbau mit Persönlichkeit im Moment stehen:

Ich mache mir Gedanken über meine Außenwirkung.
Ich stimme zu                 Ich stimme nicht zu

Ich setze Maßnahmen zur Außendarstellung meines Unternehmens ein
(Logo, Webseite, etc.).

Ich stimme zu                 Ich stimme nicht zu

Ich bin mir über meine Unternehmensidentität im Klaren.
Ich stimme zu                 Ich stimme nicht zu

Ich weiß, was ich mit meinem Unternehmen Besonderes in die Welt bringe.
Ich stimme zu                 Ich stimme nicht zu

Ich kann in 60 Sekunden auf den Punkt bringen, was mein Unternehmen ausmacht.
Ich stimme zu                 Ich stimme nicht zu

Je mehr Sie den Aussagen zustimmen konnten, desto mehr ist Ihr Markenaufbau mit Persönlichkeit in Ihrem Unternehmen etabliert.

Was können Sie für Ihren persönlichen Markenaufbau tun?

Überlassen Sie Ihre Außenwirkung nicht dem Zufall, sondern entwickeln Sie Ihre persönliche Wirkungsstrategie!

  • Entwickeln Sie Ihre persönliche Vision: Finden Sie heraus, was Sie als Unternehmer bzw. Unternehmerin Besonderes in die Welt bringen
  • Entwickeln Sie Ihre Identität: Finden Sie heraus, wer Sie sind und wofür Sie stehen!
  • Entwickeln Sie Ihre Außendarstellung: Gestalten Sie Ihre Kommunikation so,
    dass sie Ihre besondere Identität zum Ausdruck bringt!